Rotweine und Weissweine aus Malaga

Rot- und Weissweine aus Malaga

Die Weine mit der Herkunftsbezeichnung "Sierra de Malaga" werden ausnahmslos in der Bergregion rund um Ronda angebaut und produziert. Dabei handelt es sich um Rot-, Weiss-, und Roseweine.

Für Weissweine werden verschiedene Sorten von Trauben verwendet:

  • Pedro Ximenez
  • Moscatel
  • Moscatel morisco
  • Chardonnay
  • Macabeo
  • Colombard
  • Sauvignon blanc
  • Lairen und Doradilla
  • Gewürztraminer
  • Riesling
  • Verdejo
  • Viognier

Für Rot- und Roseweine werden folgende Sorten von Trauben verwendet:

  • Rome
  • Cabernet Sauvignon
  • Merlot
  • Shyrah
  • Tempranillo
  • Garnacha
  • Cabernet Franc
  • Pinot Noir
  • Petit Verdot
  • Graciano
  • Malbec
  • Monastrelli
  • Tintilla

Weine aus dieser Gegend von Malaga besitzen einen Alkoholgehalt von 10% - 15% und weisen einen Zuckeranteil von unter 12% auf. Je nach Alter werden die Weine in vier verschiedene Qualitätsstufen eingeteilt.

Crianza: Mindestalter von 2 Jahren und davon 6 Monate in Fasslagerung

Reserva: Mindestalter von 3 Jahren und davon 1 Jahr in Fasslagerung

Gran Reserva: Mindestalter von 5 Jahren davon 24 Monate in Fasslagerung und 36 Monate in der Flaschenlagerung

Gran Reserva für Weiss und Roseweine: Mindestalter von 5 Jahren und davon min. 6 Monate in Fassslagerung