Weihnachten in Malaga

Die Feiertage der Stadt Malaga 2018 - 2019

Die Stadt Malaga begeht im Jahr zwölf offizielle und drei regionale Feiertage. Daneben finden immer wieder lokale Feierlichkeiten wie der Karneval im Februar oder die Begrüssung des Sommeranfangs im Juni ( San Juan ) statt. Auf der unten stehenden Liste finden Sie alle Termine der Festlichkeiten, die jährlich in der Stadt Malaga begangen werden.

  1. 1 . Januar
    Año nuevo - Neujahr ( nationaler Feiertag in Spanien)

  2. 6 . Januar
    Los Reyes Magos - Ankunft der drei Heiligen Könige ( nationaler Feiertag in Spanien )

    Die Ankunft der drei Heiligen Könige Caspar, Melchior und Balthasar in der Stadt Malaga, ist jedes Jahr am Vorabend des 6. Januars ein grosses Spektakel. Die drei heiligen Könige kommen traditionell in einem kleinen Boot im Hafen von Malaga an, wo sie bereits von tausenden Kindern und ihren Familien sehnsüchtig erwartet werden. Nach ihrer Begrüssung und Empfang durch den aktuellen Bürgermeister Francisco Manuel de la Torre Prados, beginnt der grosse Festumzug am Rathaus der Stadt Malaga. Genannt wird dieser Umzug " La Cabalgata de los Reyes Magos". Der Festumzug besteht aus geschmückten Wagen, Musikkapellen und Laienschauspielern. Während des Umzuges werden Tonnenweise Bonbons und andere Süssigkeiten in die Zuschauer beidseitig des Umzuges geworfen. Der Festumzug endet nach einer grossen Runde durch die Altstadt von Malaga am Ausgangspunkt, dem Rathaus von Malaga. Auch in den einzelnen Distrikten und Wohnvierteln der Stadt Malaga werden Umzüge für die Kinder organisiert.

    Was ist schöner als, strahlende Kinderaugen ???!!!


  3. 23 . Februar - 3 . März
    Carnaval - Fasching ( enthält keinen offiziellen Feiertag in der Stadt Malaga )

    Während der Narrenzeit finden täglich Strassenumzüge in der Stadt Malaga sowie Maskenbälle und Kostümfeste im Kongresspalast von Malaga statt. Auch das Stadttheater in Malaga erlebt in dieser turbulenten Zeit einen wahren Ansturm der Besucher. Jeden Abend gibt es im Stadttheater von Malaga Auftritte von Laienschauspielgruppen zusehen. Die Laienschauspieler stellen auf ironische Weise alltägliche Situationen aus der Politik und dem wahren Leben dar. Der Lokalsender Canal PTV Malaga überträgt die Events im Stadttheater von Malaga live und in voller Länge. Die Narrenzeit in der Stadt Malaga endet mit dem traditionellen " Begräbnis der Sardelle ( Entierro del Boqueron )". Dafür wird eine riesige Sardellenfigur aus Karton an den Strand der Malagueta gebracht und unter grossem Jubel angezündet. Begleitet wird dieses Schauspiel von einem spektakulären Feuerwerk, das von der Stadt Malaga gesponsert wird.


  4. 14 . Februar
    San Valentin, El Dia de los Enamorados - Tag der Verliebten ( kein Feiertag )

    An diesem Tag bieten viele Restaurants ihren Gästen ein San Valentin - Menü und die Hotels in der Stadt Malaga locken mit Sonderangeboten für Paare und Verliebte.


  5. 28 . Februar
    Dia de Andalucia - Tag der Unabhängigkeit Andalusiens ( regionaler Feiertag )

    Am 28. Februar 1981 löste sich die Region Andalusien von der Zentralregierung in Madrid. Sie erhielt an diesem Tag den Status einer selbständigen Kommune im Königreich Spanien. In vielen Dörfern und Gemeinden der Provinz Malaga werden die öffentlichen Gebäude und Einrichtungen feierlich geschmückt und in den Schulen Malagas wird dieser Tag mit vielen verschiedenen Veranstaltungen ausgiebig gefeiert.


  6. 19 . März
    Dia del San Jose - Vatertag ( nationaler Feiertag in Spanien )

    Es ist kirchlicher Feiertag und ist dem heiligen Jose gewidmet, er war der Ehegatte der Jungfrau Maria und Vater von Jesus Christus.


  7. 14 . April - 20 . April
    La Semana Santa - Osterwoche oder Karwoche ( enthält den Gründonnerstag als regionalen Feiertag und den Karfreitag als nationalen Feiertag ) Dieses Datum variiert jährlich .

    Die Osterwoche in Malaga ist das grösste religiöse Fest der Stadt und Provinz Malaga. Obwohl überall in Spanien die Osterwoche mit Prozessionen feierlich begangen wird, gibt es nichts vergleichbares mit den Festlichkeiten in Malaga. Die Prozessionen ziehen tausende Bewohner Malagas auf die Strassen und viele unzählige Besucher aus dem In und Ausland wohnen diesem Spektakel bei. Weitere ausführliche Informationen über die Karwoche finden Sie auf unserer Webseite.


  8. 23 . April
    Dia del San Jorge - Georgstag ( kein Feiertag )

    Dieser Feiertag ist dem Märtyrer Georg gewidmet und ihm zu Ehren finden Prozessionen in den einzelnen Distrikten der Stadt Malaga statt.


  9. 1 . Mai
    Dia del Trabajador - Tag des Arbeiters ( nationaler Feiertag in Spanien )

  10. 3 . Mai
    Cruce de Mayo - Die Mai Kreuze ( kein Feiertag )

    Mit diesem Fest wird der Ankunft des Frühlings und der Fruchtbarkeit der Erde gehuldigt. Dieser Brauch ist älter als das Christentum und ist in ganz Spanien sowie in vielen lateinamerikanischen Ländern weit verbreitet. Die Maikreuze bestehen lediglich aus Blumen und Pflanzenteilen. Sie sind so kunstvoll miteinander verwebt,dass man kein festes Material wie beispielsweise Holz verwenden muss. Später werden die kunstvollen Gebilde überall in der Stadt oder Gemeinden, für jedermann sichtbar aufgestellt. Dieser Brauch ist vergleichbar mit der Tradition des Maibaums im deutschsprachigem Raum.


  11. 15 . Juni
    Corpus Christi - Fronleichnam ( kein Feiertag )

    An diesem Tag finden zahlreiche Prozessionen im Zentrum der Stadt Malaga statt


  12. In der Nacht vom 23 . Juni - 24 . Juni
    La Fiesta de San Juan - Begrüssung des Sommeranfangs ( kein Feiertag )

    Dieses Fest ist unter den Bewohnern der Stadt Malaga sehr beliebt. Gerade junge Leute treffen sich mit Freunden und Familie abends am Strand der Stadt und feiern den Sommeranfang bis in die frühen Morgenstunden des nächsten Tages. Man baut grosse Holzstapel auf, die später angezündet werden. Besonders mutige springen auch über die Feuer. Früher verbrannte man Stoffpuppen die man " Juas " nannte. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt in Malaga sein, so nutzen Sie Ihren Aufenthalt und besuchen Sie dieses Fest. La Noche de San Juan findet an allen Strandabschnitten der Stadt Malaga statt.


  13. 16 . Juli
    Fiesta de la Virgen del Carmen - Fest der Seeleute und Matrosen zu Ehren ihrer Schutzpatronin, der Jungfrau Carmen ( kein Feiertag )

    Besonders in den Vierteln El Palo und Huelin der Stadt Malaga hat dieses Ereignis eine besonders grosse Bedeutung. Beide Viertel sind heute noch Wohngebiete von Fischern und Seeleuten. Die Figur der Virgen del Carmen wird zu Beginn der Feierlichkeiten durch die Strassen bis zum Strand getragen. Dort wird sie dann auf den Bug eines Fischerbootes angebracht und wundervoll mit Blumen geschmückt. Danach wird die Schutzpatronin auf das offene Meer gefahren und ihr wird in einer kleinen Zeremonie gehuldigt. La Fiesta del Carmen findet in allen Küstenorten der Costa del Sol statt. Während der Festlichkeiten werden in vielen Strandrestaurants ( Chiringuidos ) und Ständen Paella, fritierter Fisch und Meeresfrüchte aller Art zu einem kleinen Preis angeboten. Das Fest der Fischer ist mit Sicherheit ein Erlebnis für jedermann.


  14. 12 . - 17 . August ( Dieses Datum variiert jährlich )
    La Feria de Malaga - Das grosse Sommerfest der Stadt Malaga ( enthält den 15 . August als nationalen Feiertag, sowie den 19 . August als regionaler Feiertag in der Provinz Malaga )
    15 . August
    Asuncion de la Virgen - Vertreibung der Mauren und Eroberung des südlichen Territoriums Spaniens durch die katholischen Könige ( nationaler Feiertag )

    Die Feria von Malaga hat ihren Ursprung in der Eroberung Malagas durch die katholischen Könige von Castilla und Leon am 13 . August 1487. Da die katholischen Könige aber erst am 19 . August 1487 in Malaga einzogen, gilt dieses Datum bis heute als Feiertag in Malaga. Bei diesem Sommerfest handelt es sich um das grösste des südlichen Mittelmeerraums. Etwa drei Millionen Menschen besuchen jährlich dieses Volksfest und für viele Malagueños ist es der Höhepunkt des Jahres. Der 19 . August fällt 2019 auf einen Montag, somit ist dieser auch der Feiertag obwohl die Feria von Malaga an diesem Zeitpunkt schon beendet ist. Die Feria von Malaga wird seit 1887 jedes Jahr in der Stadt Malaga veranstaltet.


  15. 8 . September
    Virgen de la Victoria - Ehrung der Schutzpatronin von Malaga ( regionaler Feiertag )

    Die Ehrung der Schutzpatronin der Stadt Malaga Jungfrau Victoria ist ein katholischer Feiertag und er ist nach der Feria von Malaga der wichtigste Feiertag der Malagueños. Es finden grosse Prozessionen statt, die von der Kirche " la Victoria", im Stadtteil Fontolletas zur Kathedrale von Malaga führen. Gleichzeitig finden in der Stierkampfarena von Malaga, professionelle Stierkämpfe statt. Überall in den Strassen Malagas werden Buden aufgebaut, es gibt Sangria und es wird getanzt und gesungen.

    Obwohl man manches nicht versteht, dabei sein ist alles !!!!


  16. 12 . Oktober
    Dia de la Hispanidad oder Dia del Pilar - Der Tag der Entdeckung Amerikas ( nationaler Feiertag )

    Am 12 . Oktober 1492 erreichte der, unter der Krone von Castilla und Leon fahrende, italienische Seefahrer Cristoforo Colombo mit seiner spanischen Crew die Inseln der Bahamas. Mit dieser ersten von vier Fahrten begann die Kolonisierung des heutigen Lateinamerikas. Dieser Tag symbolisiert die Einigkeit zwischen der spanischen Krone und deren ehemaligen Kolonien in Mittel und Südamerika. Die in Malaga lebenden Minderheiten Lateinamerikas präsentieren an diesem Tag ihr Kulturgut, wie Tänze, Kunsthandwerk oder ihre Essgewohnheiten. Die grössten lateinamerikanischen Minderheiten in Malaga, stellen Argentinien und Paraquay. Die meisten dieser Einwanderer sind Nachfahren von Emigranten, die Spanien während des Bürgerkrieges von 1933 - 1936 in Richtung Lateinamerika verlassen haben. Die Veranstaltungen finden hauptsächlich im Park des Stadtteils Huelin statt und beginnen in der Mittagszeit.


  17. 1 . November
    Dia de Todos Los Santos - Tag der Allerheiligen ( nationaler Feiertag )

    Halloween, die Nacht vom 31 . Oktober zum 1 . November ist bei der Jugend Malagas sehr beliebt. Obwohl dieser Brauch aus den USA stammt gewinnt er jedes Jahr in Malaga und in ganz Spanien immer mehr an Beliebtheit. Die Jugend der Stadt Malaga verkleidet sich an diesem Abend so phantasievoll wie möglich. Nur erschreckend muss es sein !!! An der Plaza de la Constitution startet dann am späten Abend der " Lauf der Zombies " der bis in den Botanischen Garten , im äussersten Norden der Stadt Malaga führt. Diese kuriose Spektakel muss man einfach mal erlebt haben.


  18. 6 . Dezember
    Dia de la Constitucion - Tag der spanischen Verfassung ( nationaler Feiertag )

    Die aktuelle spanische Verfassung wurde am 29 . Dezember 1978 vom König Juan Carlos I ratifiziert. Per königlichem Dekret ( Anweisung an das Volk ) wurde der 6 . Dezember eines jeden Jahres als Feiertag für dieses historische Datum ernannt.


  19. 8 . Dezember
    Dia de la Inmaculada Concepción - Die unbefleckte Empfängnis der Maria ( nationaler Feiertag )

    Die Maria Empfängis ist ein katholischer Feiertag und wird von den Christen der ganzen Welt gefeiert. Er stellt die Empfängnis der Maria durch die Mutter Anna. dar.


  20. 24 . Dezember
    La Noche buena - Heiligabend ( kein Feiertag )

    Der Weihnachtsabend wird in Spanien innerhalb des Familienkreises gefeiert. Anders als im deutsprachigem Raum findet an diesem Abend keine Bescherung statt. Die Bescherung wird immer mit der Ankunft der drei heiligen Könige in der Nacht zum 5 . Januar auf den 6 . Januar zelebriert. Eine alte Tradition in Spanien besagt, das man einen Teller mit süssen Keksen und einem Glas Milch auf die Fensterbänke des Hauses stellen soll. So verlieren die drei heiligen drei Könige keine Kraft und man wird reich beschenkt.


  21. 25 . Dezember
    Dia de la Natividad del Señor - Die Geburt Jesus Christus ( nationaler Feiertag )

  22. 31 . Dezember
    La Noche vieja - Silvesterabend ( kein Feiertag )

Bitte beachten Sie: Jeder nationale oder regionale Feiertag, der auf einen Sonntag fällt, wird auf den Montag der kommenden Woche verlegt. Daher ist es möglich, das die Läden und Geschäfte der Stadt Malaga geschlossen sind.